Neu in der BetaGenese Klinik: Ohr-Akupunktur für Ihr Wohlbefinden

Ohr-Akupunktur:

Ein kleiner Pieks, der einen großen Unterschied für ihre Gesundheit machen kann… Unsere erfahrenen Pflegefachfrauen Magdalena Spanier und Kerstin Wallbaum haben gerade erfolgreich ihre p-e-ac -Zertifizierung in Ohr-Akupunktur erlangt. Diese evidenzbasierte Methode wird von den beiden mit Kompetenz und Hingabe angewendet und damit zur erfrischenden Bereicherung für Ihr Wohlbefinden.

BetaGenese

BetaGenese Klinik für
psychosomatische Erkrankungen

Du hast Fragen zu dem Thema oder benötigst selber Hilfe?

Melde dich bei uns:
+49 228 / 90 90 75 – 500

Heilung im Fokus: Ohr-Akupunktur in Aktion

Die Ohr-Akupunktur basiert auf der Vorstellung, dass das Ohr eine Reflexzone darstellt, ähnlich den Reflexzonen an Händen und Füßen. Im Ohr spiegelt sich der Körper in Form eines Embryos in Kopflage wider. Die reflektorischen Verbindungen zwischen dem Ohr und dem Körper können wahrscheinlich durch die drei großen Nerven erklärt werden, die die Ohrmuschel durchziehen.

Obwohl Behandlungen über das Ohr bereits im Altertum bekannt waren, stellt die Ohr-Akupunktur eine vergleichsweise moderne Therapieform dar, die auf den französischen Arzt Paul Nogier zurückgeht. Durch die Anwendung von dünnen, kurzen Nadeln werden die Reaktions- oder Reflexpunkte im Bereich des Ohrs stimuliert. Die Ohr-Akupunktur ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Studien belegen ihre Wirkung bei Schmerzlinderung und Energie-Harmonisierung. Magdalena Spanier und Kerstin Wallbaum bringen diese bewährte Methode jetzt zu uns, um Schul- und Komplementärmedizin zu verbinden – individuell und effektiv.

Aurikulotherapie: gezielte Ohr-Stimulation

Die Ohr-Akupunktur, auch als Aurikulotherapie bekannt, eröffnet eine ganzheitliche Perspektive auf die Förderung der Gesundheit. Durch die sorgfältige Aktivierung bestimmter Punkte am Ohr können vielfältige Beschwerden gelindert und das allgemeine Wohlbefinden gefördert werden. Diese innovative Technik hat sich als äußerst wirkungsvoll bei einer Vielzahl von Symptomen, Diagnosen und Gesundheitsstörungen erwiesen, darunter:

1. Schmerzen im Bewegungssystem

  • Akute und chronische Schmerzen im Bewegungssystem
  • Verletzungen
  • Gelenkschmerzen• Reizungen des Ischiasnervs
  • Beschwerden der Lendenwirbelsäule
  • Zervikalsyndrom (Beschwerden der Halswirbelsäule)
  • Schulter-Arm-Syndrom
  • Tennisellenbogen
  • Schmerzen in der Achillesferse
  • Knie- und Hüftarthrose

2. Weitere Gesundheitsprobleme

  • Erhöhter Blutdruck
  • Allergisches oder nichtallergisches Asthma
  • Allergien, insbesondere Heuschnupfen
  • Magenschleimhautentzündung
  • Menstruationsbeschwerden
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Migräne• Kopfschmerzen
  • Nervenschmerzen, insbesondere Trigeminusneuralgie
  • Schwindel

3. Verhaltens- und Lebensstilveränderungen

  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsreduktion
  • Prüfungsangst
  • Schlafstörungen

BetaGenese Klinik für psychosomatische Erkrankungen

Sie sind auf der Suche nach einer spezialisierten Privatklinik?

Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich beraten.

Sie erreichen uns unter

+49 228 / 90 90 75 – 500

BetaGenese

Wie wirkt Ohr-Akupunktur?

Zentral in der Akupunktur ist die Annahme, dass der Körper mit der Lebensenergie Qi durchflossen und von Meridianen durchzogen ist. Ist der Fluss ungestört und frei, geht es dem Menschen gut. Sind Teile blockiert, entstehen Schmerzen und Probleme.

An festen Akupunkturpunkten, beispielsweise im Ohr und an der Ohrmuschel, lässt sich der Qi-Fluss mit Akupunkturnadeln gezielt anregen. Gelingt es, diese Areale zu stimulieren, werden die Schmerzen gelindert bzw. die Wirkung erzielt.

Wissenschaftlich ist die Wirkweise von Akupunkturnadeln im Ohr noch nicht einwandfrei nachgewiesen, obwohl es viele positive Stimmen gibt. Man vermutet, dass die Akupunkturpunkte vor allem über 3 Arten Einfluss auf das zentrale Nervensystem nehmen:

  • Trigeminusnerv (auch: Hirnnerv): Dieser Nerv steuert die Kaumuskeln und leitet die Sinnesinformationen vom Gesicht ins Gehirn.
  • Vagusnerv Teil des Parasympathikus: Der Vagusnerv ist an der Funktion vieler innerer Organe beteiligt. Besonders für die innere Ruhe und den Ausgleich spielt er eine entscheidende Rolle.
  • Oberes Halsgeflecht: Dieser Teil ist vor allem dafür zuständig, dass Reize richtig weitergegeben und verarbeitet werden. Das obere Halsgeflecht ist quasi eine Art Schnittstelle.

Wie wird die Ohr-Akupunktur durchgeführt?

Während der Behandlung liegt der Patient entspannt auf einer Liege. Der Ohr-Akupunkteur sucht nach aktiven Punkten, indem er die erhöhte Schmerzempfindlichkeit und den verringerten Hautwiderstand in diesen Bereichen nutzt. Darüber hinaus können auffällige Veränderungen wie Rötungen, Schwellungen, Schuppungen und andere Hautveränderungen am Ohr auf Akupunkturpunkte hinweisen.

Wie wird der richtige Punkt lokalisiert?

Vor der eigentlichen Ohr-Akupunktur werden alle potenziellen Punkte durch Abtasten identifiziert. Dabei orientiert sich der Akupunkteur an Punkteverzeichnissen oder Übersichtskarten, die eine Miniaturabbildung des Körpers auf der Ohrmuschel zeigen. Oft handelt es sich dabei um größere Bereiche, in denen schmerzhafte Punkte gesucht werden.Der:die Behandelnde verwendet verschiedene Tastinstrumente oder sogar die Akupunkturnadeln selbst, um den richtigen Punkt zu lokalisieren. Eine weitere Methode ist die Messung des Hautwiderstandes mithilfe elektrischer Punktesuchgeräte, obwohl diese aufgrund einer höheren Fehlerquote seltener eingesetzt wird, obwohl sie schmerzlos ist.

Flexibel heilen: Unsere Akupunkteurinnen pieksen Sie ans Ziel

Unsere feinsinnigen Akupunkteurinnen sind wie Gesundheits Detektive, die mit Ihnen zusammenarbeiten, um eine maßgeschneiderte Behandlungsstrategie zu entwickeln. Hierbei stehen Ihre individuellen Bedürfnisse im Fokus.

„Leichte Beschwerden sind für uns so etwas wie schnelle Hürdenläufe. Wir setzen gerne unsere Akupunktur-Nadeln ein, um diese kleinen „Stolpersteine“ zügig aus dem Weg zu räumen und Ihnen rasche Erleichterung zu verschaffen. Bei chronischen oder schwereren Erkrankungen hingegen nehmen wir uns Zeit – wenn nötig, auch für einen Heilungs-Marathon. Denn manchmal braucht es einfach einen längeren Atem, um die Ziellinie der Gesundheit zu erreichen“, erklärt Magdalena Spanier zuversichtlich.

Egal ob es um schnelle Sprinterfolge oder Ausdauerläufe geht, unsere Akupunkteurinnen stehen Ihnen zur Seite, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Unterstützung erhalten.

  • Individuelle Diagnose: Jeder Mensch ist einzigartig. Lassen Sie sich von einem:einer qualifizierten Akupunkteur:in individuell beraten, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.
  • Vertrauen Sie auf Erfahrung: Entscheiden Sie sich für erfahrene Fachleute wie Magdalena Spanier und Kerstin Wallbaum, die nicht nur Pflegeprofis, sondern auch zertifizierte Experten in Ohr-Akupunktur sind.
  • Ganzheitliche Betrachtung: Ohr-Akupunktur ist keine isolierte Methode. Kombinieren Sie sie sinnvoll mit anderen Therapieansätzen, um eine ganzheitliche Behandlung zu gewährleisten.
  • Akupunkturpunkte verstehen: Informieren Sie sich über die spezifischen Akupunkturpunkte im Ohr und ihre Verbindung zu verschiedenen Körperteilen. Dieses Verständnis fördert Ihre aktive Teilnahme am Heilungsprozess.
  • Regelmäßige Sitzungen: Kontinuität ist der Schlüssel. Planen Sie regelmäßige Ohr-Akupunktur-Sitzungen ein, um langfristige Ergebnisse zu erzielen und die Wirkung zu maximieren.
  • Lassen Sie sich Zeit: Die Effekte der Ohr-Akupunktur zeigen sich nicht immer sofort. Geben Sie Ihrem Körper Zeit, auf die Stimulierung zu reagieren, und erwarten Sie keine Sofortlösungen.
  • Ernährung und Lebensstil: Ernährung und Lebensstil spielen eine entscheidende Rolle bei der Akupunktur. Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensgewohnheiten, um die Wirksamkeit zu unterstützen.
  • Kombination mit Schulmedizin: Ohr-Akupunktur ist keine Alternative zur Schulmedizin, sondern kann diese ergänzen. Konsultieren Sie Ihren Arzt, um die bestmögliche integrierte Behandlung zu erhalten.
  • Entspannung fördern: Nutzen Sie die Ohr-Akupunktur nicht nur zur Linderung von Beschwerden, sondern auch zur Förderung von Entspannung und innerem Gleichgewicht.

Mit Akupunktur zu mehr Lebensqualität

Ein typischer Verlauf der Ohr-Akupunktur-Therapie umfasst in der Regel zehn bis zwölf Sitzungen, die jeweils ein bis vier Mal pro Woche stattfinden. Während jeder Sitzung bleiben die eingeführten Einmal-Nadeln für 20 bis 30 Minuten in der Haut, wobei durchschnittlich sechs bis sieben Nadeln verwendet werden. Nach der Wirkzeit der Nadeln ist es empfohlen, eine ebenso lange Ruheperiode im Liegen einzulegen.

Die positive Wirkung der Ohr-Akupunktur kann oft schon während der Behandlung spürbar sein. Allerdings sollte spätestens nach vier bis fünf Sitzungen eine deutliche Verbesserung der Beschwerden feststellbar sein. Nach Abschluss eines Behandlungszyklus wird empfohlen, eine mehrwöchige oder sogar mehrmonatige Pause bis zum nächsten Zyklus der Ohr-Akupunktur zu machen.

Ohr-Akupunktur: Unser neues Angebot für Sie

Mit Stolz präsentieren wir das neueste Highlight unserer Klinik: Die Ohr-Akupunktur – eine innovative Methode, verankert in jahrhundertealter fernöstlicher Heilkunst, die ab sofort Teil unseres exklusiven Angebots ist. Erfahren Sie unter der fürsorglichen Betreuung unserer Fachkräfte eine einzigartige Reise zu innerer Balance und vitaler Gesundheit. Die präzise Platzierung von Nadeln an speziellen Punkten im Ohr ermöglicht eine individuelle und wirkungsvolle Behandlung, die nicht nur Stress abbauen, sondern auch das allgemeine Wohlbehagen und damit die Lebensqualität steigern kann.

Beta-Klinik-Aussenansicht-Bonner-Bogen

Ihre Vorteile in der BetaGenese Klinik: Privatklinik für interdisziplinäre Psychosomatik und Psychiatrie

➤ Medizinische Rundum-Versorgung unter einem Dach
➤ Exzellent ausgebildeten Fachärzten, Psychologen und Therapeuten
➤ Breites Spektrum psychosomatischer Beschwerden
➤ Moderne diagnostische Verfahren direkt vor Ort
➤ Ganzheitliche psychosomatische Behandlung in Kooperation mit der Beta Klinik
➤ Multimodales Behandlungskonzept, das untersch. Therapieansätze vereint
➤ Komfortables, attraktives Ambiente am Rheinufer
➤ Kurzfristige Terminvergabe

Ihre Gesundheit – Unsere Kompetenz.