Tagesklinisch

Ein tagesklinischer Aufenthalt bei uns kann einem stationären Aufenthalt nachgeschaltet sein oder unabhängig davon stattfinden. In seltenen Fällen kann er diesem auch voraus gehen.

Die tagesklinische Behandlung unterscheidet sich in Indikation, Dauer, Struktur und Therapieangeboten im Grundsatz nicht von einer stationären Behandlung.
Im Unterschied dazu hat sie eine Tages- und Wochenstruktur: Mo – Fr von 8.30 – 18.00 Uhr.
Wichtige Voraussetzung ist, dass sich die Tagesklinik in erreichbarer Nähe befindet.