Therapieverfahren

In der BetaGenese Klinik wird ein integrativer Behandlungsansatz verfolgt und im Therapiealltag aktiv gelebt. Die Experten-Teams aus Medizinern und Therapeuten verfolgen einen Behandlungsansatz, der das spezielle Zusammenwirken körperlicher und psychischer Funktionen in den Mittelpunkt stellt.

In der Therapie psychosomatischer Symptomkomplexe werden auf der Grundlage tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie unterschiedliche, wissenschaftlich anerkannte Therapieverfahren miteinander kombiniert und bedürfnisorientiert angepasst.

Gemeinsam mit dem Patienten suchen die interdisziplinär arbeitenden Teams die Ursachen des Problems, beseitigen Störungen und entwickeln gemeinsam nachhaltige Lösungen.

So können wir Ihnen helfen

Psychotherapie

Der Begriff Psychotherapie bezeichnet die professionelle Behandlung seelischer oder psychisch verursachter körperlicher Probleme.

Weiterlesen

Traumatherapie

Ein psychisches Trauma ist eine seelische Verletzung oder eine starke psychische Erschütterung, die durch ein extrem belastendes Ereignis…

Weiterlesen

Körpertherapie

Zu den körperbezogenen Therapien in der BetaGenese gehören Physio- und Craniosacraltherapie sowie Körper- und Bewegungstherapien.

Weiterlesen

Kreativtherapien

Kreativ- und Sondertherapien helfen den Patienten der BetaGenese Klinik in Bonn dabei, ihre inneren und zum Teil auch unbewussten Konflikte…

Weiterlesen

Bio- und Neurofeedback

In der Bio- und Neurofeedback-Therapie der BetaGenese Klinik in Bonn lernen die Patienten, mithilfe von computergestützten Verfahren…

Weiterlesen

Repetitive transkranielle Magnetstimulation (rTMS)

Die repetitive Transkranielle Magnetstimulation (rTMS) ist eine innovative Möglichkeit, psychische…

Weiterlesen

Somatische Vollversorgung

Die BetaGenese Klinik in Bonn bietet als einzige Privatklinik für Psychosomatik und Psychiatrie in Deutschland neben der…

Weiterlesen