Klinik mit Hund

Dank Kooperation mit dem benachbarten Hotel Kameha Grand Bonn können wir den Aufenthalt in der psychiatrischen Klinik mit Hund verwirklichen.

Haustiere haben in Deutschland einen Stellenwert, der über den eines reinen „Nutztieres“ (etwa der Hund zum Bewachen des Grundstückes) weit hinausgeht. Als emotionales Gegenüber gehört das Tier als Freund zum Leben dazu. Wenn der Besitzer an psychosomatischen Erkrankungen wie eine Depression oder Angststörung erkrankt, gerät das Leben aus den Fugen. Eine psychosomatische Klinik mit Hund zu finden ist für Betroffene essentiell, da eine dringend benötigte stationäre Behandlung nicht angetreten werden kann, wenn die Versorgung des Tieres während der Abwesenheit nicht gewährleistet werden kann oder eine Trennung emotional nicht für einen längeren Zeitraum möglich ist.

Psychiatrische Klinik mit Hund – wie funktioniert das?

An Kliniken werden besondere hygienische Anforderungen gestellt. Um den stationären Klinikaufenthalt mit Hund für Sie und uns so angenehm und stressfrei wie möglich zu gestalten, werden Sie mit Ihrem Hund im angrenzenden Hotel Kameha Grand Bonn untergebracht. Ihr Therapieplan wird so gestaltet, dass Sie ausreichend Pausen im Tagesablauf haben, die es Ihnen ermöglichen sich regelmäßig um Ihren Hund zu kümmern.
Die Klinik und das Hotel liegen am Bonner Bogen. Die kilometerlangen Fußwege entlang des Rheinufers direkt vor der Türe laden zum Gassi gehen ein. Am Wochenende können Sie das Siebengebirge bei kleinen Wanderungen erkunden. Oder Sie machen einen langen Spaziergang über die Rheinbrücke in die bekannte Bonner Rheinaue.
Wenn Sie interessiert sind an einer stationären Behandlung in der BetaGenese Klinik in Begleitung Ihres Hundes, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu unserem Patientenmanagement auf. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen Rund um die Aufnahme in unserer Klinik mit Hund.
BetaGenese Über uns

Wir möchten Ihnen helfen
und beraten Sie gern!

Sie haben Fragen zum
Klinikaufenthalt mit Hund?
Unser Patientenmanagement hilft Ihnen gerne weiter:
+49 228 / 90 90 75 – 500

Nachricht senden!