Ärzte und Psychologen der BetaGenese Klinik Bonn

In unserer psychosomatischen Klinik werden Sie bestens von erfahrenen und einfühlsamen Ärzten und Psychologen betreut. Diese zeichnen sich vor allem durch ihren ganzheitlichen Blick auf die Patienten aus. So kann eine moderne, ganzheitliche psychosomatische Medizin praktiziert und eine vollumfängliche Versorgung gewährleistet werden, die sich ganz nah am Patientenbedürfnis orientiert.

Carsten Albrecht

Carsten Albrecht ist Chefarzt der BetaGenese Klinik. Er ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie.

Nach seinem Medizinstudium in Bonn und seiner Facharztausbildung an der LVR-Klinik Bonn und dem evangelischen Krankenhaus in Dierdorf/Selters hat er zuletzt die Lifespring Privatklinik in Bad Münstereifel als Chefarzt aufgebaut und weiterentwickelt. Seit 2018 ist er als Leitender Oberarzt ein Teil des Teams der BetaGenese-Klinik. Carsten Albrecht ist tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapeut.

Er interessiert sich unter anderem für Bindungsaspekte, interaktionelle und Männer-spezifische Fragen in der Psychotherapie.

E-Mail: carsten.albrecht@betagenese.de
Telefon: +49 (0)228 90 90 75 500
Fax: +49 (0)228 90 90 75 511

„Humor ist die wohltuendste aller Sichtweisen auf die menschlichen Schwächen.“

BetaGenese Das BetaGenese-Team: Gemeinsam für Ihren Therapieerfolg

Swen Bauer

Leitender Oberarzt und Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Nach dem Studium der Humanmedizin beginnt er seine Facharztausbildung mit verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt in der LVR Klinik Bonn und dem neurologischem Reha-Zentrum Godeshöhe Bonn. Schon in der Weiterbildungszeit interessiert er sich für chronische Depressionen und arbeitet auf einer Schwerpunktstation für affektive Erkrankungen im höheren Lebensalter der gerontopsychiatrischen Abteilung der LVR Klinik Bonn.

Nach der Facharztanerkennung wurde er Oberarzt und war im psychiatrischen Akutbereich, einer offenen Station mit dem Schwerpunkt affektive Störungen und der psychiatrischen Institutsambulanz tätig. So konnte eine kontinuierliche Komplexbehandlung verschiedenster psychiatrischer Krankheitsbilder erfolgen.

Die Arbeit mit chronischen therapieresistenten depressiven Erkrankungen wurde durch die Zertifizierung der CBASP-Therapie nach James P. McCullough, Jr. ergänzt. Zur Therapie der einmaligen depressiven Episoden bildete er sich in der der Anwendung der IPT nach Klerman, Weissman, Rounsaville und Chevron fort.

Dr. Max Aly

Oberarzt und Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Nach seinem Studium in Mainz und der Facharztausbildung an der LVR- Klinik und der Godeshöhe in Bonn hat Dr. Aly über 10 Jahre lang eine psychotherapeutische Station in der psychiatrischen Abteilung des Ev. Krankenhauses Bergisch Gladbach als Oberarzt geleitet und weiterentwickelt. Hier hat er seine Leidenschaft für die tiefenpsychologische Arbeit sowohl in der Einzel- als auch in der Gruppentherapie entdeckt und viel von dem engen Austausch und den unterschiedlichen Ansätzen der vielfältigen therapeutischen Teams lernen und in seine Weiterbildung einfließen lassen können.

In seiner Freizeit genießt Dr. Aly gerne auf sportliche Weise die Natur, interessiert sich für nahe und ferne Kulturen und entspannt gerne beim Kochen und Essen. Manchmal gerne in Gemeinschaft, manchmal auch gerne alleine.

BetaGenese Das BetaGenese-Team: Gemeinsam für Ihren Therapieerfolg

„Alte Fesseln gemeinsam lösen, neuen Mut finden und ungewohnte Wege betreten.“

BetaGenese Das BetaGenese-Team: Gemeinsam für Ihren Therapieerfolg

Petra Neuhalfen-Buslei

Fachärztin für Radiologie, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie i.W.

Petra Neuhalfen-Buslei ist seit 2017 ärztliche Mitarbeiterin in der BetaGenese Klink.

Nach der Approbation 1984 begann sie eine Facharztweiterbildung im Bereich Radiologie, wofür sie 1991 die Facharztanerkennung erhielt. Nach 15-jähriger Tätigkeit in diesem Bereich nahm Frau Neuhalfen-Buslei bis 2009 die Elternzeit in Anspruch und wechselte danach in den Fachbereich der Psychiatrie und Psychotherapie. Bis 2017 war sie im Marienhospital in Euskirchen tätig. Sie praktizierte überwiegend im Bereich der Suchtmedizin und mehrere Jahre auf der Psychotherapiestation.

Währenddessen schloss sie Zusatzqualifikationen in der Psychoonkologie ab und wendete diese auf der dortigen Palliativstation und im Hospiz an. Für die Sportmedizin ist Frau Neuhalfen-Buslei ebenfalls qualifiziert.

Im Mai 2017 wechselte sie dann in die BetaGenese Klinik nach Bonn und ist bis heute überwiegend als Einzeltherapeutin mit verhaltenstherapeutischer Ausrichtung tätig.

Dr. Hagen Kauf

Diplom Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut

Dr. Hagen Kauf hat sein Studium der Klinischen Psychologie 1989 abgeschlossen und ist dann nach sechs Jahren wissenschaftlicher Tätigkeit in die klinische Praxis gewechselt. Er hat Ausbildungen in Gestalttherapie, Meditation, körperorientierter Therapie, Aufstellungsarbeit und Hypnotherapie absolviert.

Die Approbation als Psychologischer Psychotherapeut wurde ihm 1999 verliehen, danach hat er für 14 Jahre in eigener Praxis gearbeitet, mit Einzelpatienten, Paaren und Gruppen. Er war außerdem in verschiedenen psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken beschäftigt, drei Jahre auch als therapeutischer Leiter einer stationären Einrichtung der Suchttherapie.

In der BetaGenese Klinik ist Hagen Kauf im Mai 2020 angekommen. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Einzeltherapie, Gruppentherapie und Aufstellungsarbeit (systemische Familienaufstellungen und Aufstellungen mit dem inneren Team).

BetaGenese Das BetaGenese-Team: Gemeinsam für Ihren Therapieerfolg

„Ich freue mich jeden Tag auf die intensive und herausfordernde Arbeit mit den Patienten. Mein Ziel ist es, den Patienten ganzheitlich zu sehen und zu verstehen und mit ihm gemeinsam kreative und individuelle Lösungen für seine Probleme zu finden.“

BetaGenese Das BetaGenese-Team: Gemeinsam für Ihren Therapieerfolg

Helena Schneider

Fachärztin für Psychosomatik und Psychotherapie i.W

Helena Schneider ist seit Klinik-Eröffnung im Jahr 2014 Teil des Teams und hat die Klinik mit viel Engagement mit aufgebaut.

Nach der Approbation 2006 hat sie in psychosomatischen Privatkliniken gearbeitet und Ausbildungen in achtsamkeitszentrierter Körperpsychotherapie (Hakomi ®) und Traumatherapie absolviert. Diese tiefenpsychologisch orientierten Therapiemethoden haben in der intensiven Teamarbeit zahlreiche Einflüsse aus Gestalttherapie und systhemischen Methoden hinzugewonnen.

„Du kannst nur tun was du willst, wenn du weißt was du tust.“ – Moshe Feldenkrais

Ihre Ansprechpartner

Bei allen Fragen rund um den Klinikaufenthalt, den Therapieplan und nicht-therapeutische Belange unterstützt das Patientenmanagement Sie vor, während und nach Ihrem Aufenthalt.

Das dreiköpfige Team aus Radka Chtereva, Nicolas Eschweiler und Claudia Gagidis ist eine wichtige Schnittstelle zwischen den Patienten, ihren Angehörigen und den einzelnen Teams der Klinik. Die Aufgaben des Patientenmanagement beinhalten zusammengefasst

  • Telefonische Erstberatung
  • Terminvereinbarung und Koordination
  • Besucher- und Interessentenführungen (nicht an Wochenenden)
  • Ausarbeiten der Therapiepläne nach ärztlicher Anweisung
  • Ausstellen von Bescheinigungen für Arbeitgeber, Behörden, Krankenversicherungen
  • Beratung und Weitervermittlung bei Fragen zur Abrechnung und anderen organisatorischen Prozessen
  • Anlaufstelle für Anregungen oder bei Problemen

Unser Patientenmanagement ist montags bis donnerstags von 8.00 – 18.00 Uhr und freitags von 8.00 bis 16.30 Uhr besetzt und freut sich über Ihre Kontaktaufnahme.

Drei Personen besprechen Patientenakten
Psychosomatische Betreuung in der Klinik Bonn.

Wir möchten Ihnen helfen
und beraten Sie gern!

Sie haben Fragen?
Unser Patientenmanagement

hilft Ihnen gerne weiter.
Rufen Sie uns an unter
+49 228 / 90 90 75 – 500

Jetzt Nachricht schreiben!