Info-Abend: Pubertät ist, wenn Eltern schwierig werden. Adoleszenz ist, wenn Eltern schwierig bleiben

Erwachsen werden ist für Beteiligte, ihre Familie und das persönliche Umfeld schwer. Die Heranwachsenden oder Adoleszenten durchleben eine vulnerable Phase, die Transition, also den Übergang, vom Kindes- Jugend- ins Erwachsenenalter und werden mit zahlreichen Emotionen, inneren und äußeren Konflikten und Veränderungen konfrontiert. Sie entwickeln ihre eigene Persönlichkeit, möchten autonom sein, ernst genommen werden und beschäftigen…

Die Jugendlichen-Psychosomatik stellt sich vor – Zuweiser-Nachmittag in Bonn

In der Adoleszenten-Psychosomatik und -psychiatrie der BetaGenese Klinik in Bonn wird jungen Menschen dabei geholfen, ihr Gleichgewicht zurück zu gewinnen. Um das Angebot den medizinischen Kollegen aus dem Bonner Umland vorzustellen, luden die Spezialisten der Privatklinik am Bonner Bogen am Mittwoch, dem 7. November, Zuweiser aus dem Fachgebiet der Jugendpsychiatrie und -psychotherapie zu einem Info-Nachmittag…