Außer sich sein – außerkörperliche Erfahrungen können medizinisch oder psychisch begründet sein

Es gibt das Gefühl, neben sich zu stehen. Etwas von außerhalb seiner selbst zu erleben. Diese außerkörperlichen Erfahrungen heißen in der Psychologie „Out-of-body-experiences“ und kommen häufig vor. Es gibt sie als dissoziative Alltagserfahrungen – etwa bei extremer Müdigkeit – und in ausgeprägter Form auch, wenn Menschen unter großem emotionalem Stress stehen, zum Beispiel in Form…